5 One Page WordPress Themes
  • Zuletzt aktualisiert am
  • Webtimiser
  • Wordpress
  • 8

One Page Websites oder auch One-Pager sind momentan der Trend im Webdesign und daher auch immer häufiger zu sehen. Hierbei werden alle wichtigen Seiteninhalte auf der Homepage in Sektionen dargestellt, die per Scrollen und über die Navigation erreichbar sind. Weitere Seiten gibt es nicht. Kurz und bündig und vor allem sehr stylish können  so gerade Agenturen ihre Leistungen klar und zielgerichtet präsentieren. Natürlich gibt es auch für WordPress Design-Vorlagen im One-Pager-Stil. Die 5 besten One Page WordPress Themes habe ich für Dich zusammengestellt.

Für wen eignen sich One Page WordPress Themes?

One-Pager sind gerade bei Agenturen, Freelancern und Designern sehr angesagt. Für diese Branchen eignen sich One-Pager auch sehr gut, da sich die angebotenen Leistungen kurz und knapp präsentieren lassen. Auch Produkte kann man auf einer Seite gut und unterhaltsam darstellen.
Bei Webseiten mit zahlreichen Unterseiten zu verschiedenen Themen ist die klassische Webseite immer noch vorzuziehen. Zudem hat man hier aus SEO-Sicht mehr Möglichkeiten: bei einer Multi-Page Webseite kann jede einzelne Seite auf ein Keyword optimiert werden.

Brooklyn – Creative One Page Multi-Purpose Theme

Brooklyn - one page wordpress theme

Brooklyn ist eines meiner absoluten Lieblings-Themes mit folgenden Key-Features:

– One & Mulit-Page Ready
– Responsive
– 9 Demos
– Parallax-Effekte & Video-Backgrounds

Info & Preise

Alpine – WordPress Responsive One Page Parallax

alpine wordpress theme

Alpine ist ein sehr modernes und stylishes One Page WordPress Theme, das sich gut für Agenturen eignet.

Features:

– Responsive
– 4 Demos
– Parallax-Effekte & Video-Backgrounds
– Blog im Timeline-Stil

Info & Preise

Jarvis – Onepage Parallax WordPress Theme

jarvis one pager

Jarvis ist ein ideales One Page WordPress Theme für Agenturen und Freelancer mit WooCommerce-Integration

Features:

– Responsive
– 12 Demos
– Parallax-Effekte & Video-Backgrounds
– WooCommerce-Ready

Info & Preise

Newave – WordPress Responsive One Page Parallax

newave wordpress theme

Ein schlichtes und elegantes Theme für Agenturen, Fotografen und Designer

Features:

– Responsive
– 2 Demos
– Parallax-Effekte & Video-Backgrounds
– Full Screen Slider

Info & Preise

Meth – A Minimal One Page Portfolio Theme

meth theme

Ein minimalistisches Portfolio-Theme im One-Pager-Style.

Features:

– Responsive
– Widgetized Homepage
– Parallax-Effekte
– SEO-optimiert

Info & Preise

OceanWP Banner
Werbung

 

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. User Avatar

    hallo sonia,
    ja, es öffnet sich zwar ein neues fenster, dann habe ich jedoch einfach nur eine kopie meiner hp.
    alle inhalte werden wieder auf einer seite dargestellt. wie zuvor schon auf meiner hp.
    nur die seite ‘impressum’ einzeln auf einer neuen extraseite aufzurufen, ist mir bislang nicht gelungen…
    kannst ja mal gucken…

    1. Webtimiser

      Hallo Anja,
      hast du denn auch eine Seite für das Impressum erstellt? Um genaueres sagen zu können, müsste ich mir das Backend ansehen.
      LG Sonia

  2. User Avatar

    Wie bindet man bei One Page Wordperss Themes intelligent das Impressum ein. Die “normalen” Besucher interessiert es ja nicht und daher ist das Topmenu wohl nicht geeignet. Eine extra seite ist dann wohl besser und dann hat man aber das problem mit den #links die dann nicht mehr funkionieren wenn man von der Extra seite wieder zurück will.

    1. Webtimiser

      Würde das Impressum im Footer verlinken und für den Inhalt natürlich eine eigene Seite anlegen. Mit der Verlinkung hatte ich bisher noch nie Probleme.

      1. User Avatar

        habe das problem, dass der inhalt der impressumsseite auf meinem onepager immer mit auf der seite angefügt wird und beim runterscrollen sofort sichtbar ist. ich habe noch keine möglichkeit gefunden, den inhalt der impressumsseite auf einer separaten seite darstellen zu lassen (per link).
        benutze das miera theme von themeforest/wordpress.

        1. Webtimiser

          Hallo Anja,
          für das Impressum legst du einfach eine neue Seite an und fügst diese dann dem Menü hinzu.
          VG Sonia

          1. User Avatar

            liebe sonja,
            vielen dank für deine antwort.
            das habe ich schon getestet. die angelegte impressumsseite wird dann hinter den anderen ‘seiten’ also abschnitten der onepage site angezeigt…sodass man von vorne bis hinten zum impressum scrollt. das finde ich sehr hässlich.
            ich habe die vermutung, dass das bei einer onepage daran liegt, dass es eben nur eine einzige seite ist – nämlich nur die startseite, auf welcher man dann die einzelnen abschnitte oder auch ‘seiten’/links’ einteilt – und es erstmal keine möglichkeit gibt so einfach eine neue statische seite zu verlinken. ich kann mir nur vorstellen, dass ich das in html , css, etc. coden muss…wer etwas anderes weiß, bitte melden…

          2. Webtimiser

            Liebe Anja,
            habe schon mehrere OnePager eingerichtet und bei allen war es möglich, extra Seiten für Impressum/Datenschutz usw. anzulegen. Versuche doch mal im Menü über “Individuelle Links” die URL der Seite einzufügen.
            LG Sonia

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen