Rank Math: beste Yoast SEO Alternative für 2020

Hast du schon von Rank Math gehört? Das ist ein kostenloses SEO Plugin, das enorm viele nützliche Funktionen bietet. Und somit ist es eine echte Alternative zu Yoast. Die wichtigsten Features und einen kurzen Vergleich der beiden Plugins findest du in meinem Beitrag.

Rank Math wird schon seit einiger Zeit von vielen Bloggern als der Geheimtipp angepriesen.

Mich macht sowas ja eher skeptisch. Aber gleichzeitig auch neugierig.

Also habe ich das SEO-Plugin erst mal auf einer eher unwichtigen Website gegen das alt-bewährte Yoast ausgetauscht. Denn im SEO-Bereich gehe ich nur ungern ein Risiko ein.

Und der recht unbekannte Newcomer hat mir sofort zugesagt! Nicht nur die Funktionen, auch das Handling und die Optik haben mir auf Anhieb gefallen.

Da meine Erfahrungen mit Rankmath auch nach 6 Monaten absolut positiv waren, habe ich dann auch diese Website vor einiger Zeit umgestellt.

Über Rank Math SEO

Rank Math SEO download

Rank Math ist ein noch recht neues SEO-Plugin, das von Mythemeshop entwickelt wird. Mythemeshop bietet schon seit langem Themes und Plugins für WordPress an. Bekannt sind vor allem das SEO-optimierte Theme Schema oder das Plugin WP Review.

Obwohl es das SEO-Tool erst seit 2018 gibt, hat es schon sehr viele Fans. Und täglich werden es mehr. Warum? Ganz einfach: Es bietet sehr viel mehr Funktionen als die geläufigen SEO-Plugins und ist dabei auch noch kostenlos.

Das selbsternannte “Schweizer Taschenmesser für WordPress SEO” kannst du kostenlos im Plugin-Verzeichnis downloaden.

Rank Math Pro

Aktuell gibt es keine kostenpflichtige Version von Rank Math. Aber eine Premium-Version ist geplant. Was diese kosten wird und welche Funktionen sie bieten wird, ist momentan noch nicht bekannt.

Trotzdem bleibt Rank Maht mit all seinen Features kostenlos.

Our free version will remain free for life.
[…]Premium version will be for the advanced users.

Rankmath

Die Top Features von Rank Math

Neben den üblichen Grundeinstellungen bietet Rankmath viele zusätzliche und praktische Features. Genau diese sind bei den meisten anderen Anbietern nicht enthalten. Und wenn doch, dann musst du dafür eine Premium Version kaufen.

Hier nun die wichtigsten Features und ein kurzer Vergleich zu Yoast.

Plugins einsparen

Ein großer Vorteil von Rank Math: Einige Plugins werden überflüssig.
Denn Rank Math enthält bereits Funktionen, die sonst durch extra Tools abgedeckt werden.

Hier einige Beispiele:

  • Redirect Plugin
  • Nofollow Plugin für Links
  • Schema Plugin
  • XML Sitemaps
  • Breadcrumb Plugin

Schema Markup – Rich Snippets

Wenn du für deine Inhalte Strukturierte Daten nutzt, hat das viele Vorteile. Rich Snippets erleichtern es den Suchmaschinen, deinen Content besser & schneller zu verstehen. Und vielleicht fällt dein Snippet in den Suchergebnissen dadurch mehr auf und verbessert dein Ranking.

rank math rich snippets

Ich habe schon diverse Rich Snippets Plugins getestet. Jetzt brauche ich allerdings keines mehr. Denn Rank Math bringt schon die wichtigsten Markups mit.

Aktuell kannst du folgende Rich Snippets verwenden:

  • Artikel
  • Buch
  • Kurs
  • Veranstaltung
  • Jobs
  • Musik
  • Produkt
  • Rezept
  • Restaurant
  • Video
  • Person
  • Service
  • Softwareanwendung
  • FAQ-Schema

FAQ-Schema

Seit kurzem ist endlich auch das FAQ-Schema verfügbar. Einbauen kannst du es ganz einfach über einen Gutenberg Block.

Rank Math FAQ Schema

Das Yoast-Plugin bietet in der kostenlosen Version zusätzlich noch das HowTo-Schema an. Weitere Markups sind Pro-Usern vorbehalten.

Google Autosuggest

Die Autosuggest Funktion ist wirklich sehr hilfreich. Wenn du dein Fokus Keyword einträgst, bekommst du ganz automatisch Keyword Vorschläge aus der Google-Suche. Du musst also nicht mehr extra die Google Suche bemühen.

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich zuerst bei rankmath.com registrieren.

Google Keyword Autosuggest
Keyword Vorschläge aus der Google Suche direkt beim Bloggen.

Dieses Feature bietet sonst nur noch das Plugin SEOPress Pro (kostenpflichtig).

Mehrere Fokus Keywords

Du möchtest deine Beiträge für mehrere Keywords optimieren? Kein Thema! Denn bei Rank Math kannst du bis zu 5 Fokus Keywords eintragen.

Bei Yoast ist das nur in der Premium Version möglich.

Fokus Keywords
Optimiere deine Inhalte auf bis zu 5 Keywords

Redirect Manager

Defekte Links kommen auf jeder Webseite vor. Doch damit der Benutzer keine Fehlermeldung erhält, solltest du die Links umleiten.

Auch dafür gibt es natürlich eine Menge Plugins. Bei Rank Math ist ein Redirect Manager allerdings schon enthalten. Und auch ein 404-Monitor.

Du kannst also auf ein weiteres Tool verzichten!

Redirects verwalten
Die Umleitungen sind auch für Anfänger leicht zu verwalten.

Das Redirect Tool ist nicht nur einfach zu bedienen. Es bietet sogar die Möglichkeit, einen 410 Redirect zu setzen. Also eine URL als gelöscht (gone) zu markieren. Das bieten die wenigsten Plugins.

In Yoast-Premium ist ebenfalls ein Redirect-Tool enthalten.

Automatische Link Vorschläge

Interne Links sind sehr wichtig für die Optimierung deiner Website. Und auch für den Leser bieten sie natürlich einen Mehrwert.

Rankmath bietet dir dafür eine gute Hilfe. Das Plugin macht dir direkt beim Schreiben Vorschläge für die interne Verlinkung.

Leider nur für Beiträge, die als Cornerstone-Content markiert sind.

Yoast bietet das ebenfalls an. Allerdings wieder nur in der Pro-Version.

Google Search Console

Möchtest du die Daten aus der Google Search Console direkt in WordPress einsehen? Dann kannst du das mit Rank Math schnell einrichten.

Übersicht Search Console
Übersicht Search Console
Suchanalyse GSC
Suchanalyse nach Keyword oder Seite

Angezeigt werden dir neben einer Übersicht auch eine Suchanalyse und die eingereichte Sitemap.

Sitemap für Google
Sitemap

Und demnächst steht dann auch ein Keyword Tracker zur Verfügung.

Bei Yoast war die Verbindung zur Search Console lange Zeit möglich, aktuell aber nicht mehr.

Elementor Integration

Arbeitest du mit einem Page Builder? Dann ist dir vielleicht schon aufgefallen, dass die Yoast SEO Einstellungen dort nicht direkt verfügbar sind. Dazu musst du erst in den normalen Bearbeitungsmodus wechseln.

Bei Rank Math hingegen sind die Einstellungen seit kurzem in Elementor direkt erreichbar.

Rank Math in Elementor
SEO-Einstellungen direkt im Page Builder bearbeiten.

Für mich war dieses Feature ein weiterer Grund, zu Rankmath zu wechseln. Denn bisher bietet kein SEO-Plugin eine Elementor-Integration.

Content Analyse

Die Content Analyse bei Rank Math funktioniert ähnlich wie bei den meisten SEO-Plugins.

Während Yoast mit einem Ampel-System arbeitet, vergibt Rankmath einen Score. Du siehst also anhand von Punkten, wie gut dein Blog Beitrag optimiert ist.

Rank Math Content Analyse
Yoast Content Analyse

Die Kriterien zur Bewertung des Inhalts ähneln sich sehr. Und beide Tools achten natürlich darauf, dass du die wichtigsten Basics anwendest. Also beispielsweise Länge des Textes, Keyword-Dichte, Strukturierung, Bildbeschreibung, Meta-Beschreibung usw.

Bei Yoast allerdings wird dir der Flesh Reading Index angezeigt; bei Rankmath nicht. Auch weist das bewährte SEO-Tool auf die Verwendung von Bindewörtern hin.

Rank Math hingegen steht mehr auf Kraftwörter (Power Words) und Zahlen im SEO-Titel.

Wie bei allen SEO-Tools solltest du nicht vergessen: es sind nur Empfehlungen. Mach das Beste daraus und denke beim Bloggen an deine Leser.

Performance

Wie wirkt sich der Plugin-Wechsel auf die Ladezeit aus? Ich konnte bei meinem Wechsel von Yoast zu RankMath tatsächlich einen Unterschied feststellen.

Hier die Ergebnisse:

ToolLadezeit Pingdom
Yoast SEO583ms
Rank Math544ms
Yoast Pingdom Performance
Yoast-Performance: 583ms
Rankmath Pingdom Performance
Rankmath-Performance: 544ms

Auch im Backend werden die Seiten jetzt ein klein wenig schneller geladen.
Liegt vielleicht auch daran, dass ich einige Plugins entfernen konnte. Dank Rank Math konnte ich mir gleich 2 sparen: Redirect und Schema.

SEO Analyse

In einer kurzen SEO Analyse prüft Rank Math den aktuellen Status deiner Webseite. Auf einen Blick siehst du dann, wo und wie du einzelne Punkte noch optimieren kannst.

SEO Analyse Report

Geprüft werden dabei die folgenden Hauptpunkte:

  • SEO Basics
  • Fortgeschrittenes SEO
  • Performance
  • Sicherheit
  • Social SEO

Natürlich ersetzt dieser Report keinen professionellen SEO Check. Aber es verschafft einen guten ersten Überblick über die Basics.

Ein SEO-Report wird von Yoast nicht angeboten.

Import aus anderen SEO Tools

Wenn du schon ein SEO Plugin nutzt, kannst du die Einstellungen ganz einfach auf Rank Math übertragen.

SEO-Einstellungen importieren

Das Plugin unterstützt einen automatischen Import für viele WordPress SEO Plugins. Z.B. Yoast oder All in One SEO.

Ich habe mit dem SEO-Import von Rank Math nur gute Erfahrungen gemacht. Bei mehreren Webseiten hat alles problemlos funktioniert.

Trotzdem solltest du vorher natürlich ein Backup machen. Zur Sicherheit kannst du auch noch den Yoast-Exporter nutzen. Damit kannst du alle Einstellungen als Text-Datei abspeichern und auch wieder importieren.

Feature Roadmap

Wie geht’s mit der Entwicklung des Plugins weiter? Hier informieren die Entwickler von Rank Math ganz transparent. In einer Roadmap kannst du nachlesen, welche Features geplant sind.

Und du kannst auch jederzeit im Support Bereich Ideen einbringen und um Hilfe bitten. Insgesamt scheinen die Entwickler ein offenes Ohr für die Wünsche der Nutzer zu haben.

Rank Math vs. Yoast

Inzwischen wechseln immer mehr WordPress Nutzer von Yoast zu Rankmath. Denn der bisherige Marktführer bietet im direkten Vergleich deutlich weniger.

Hier ein kurzer Vergleich der wichtigsten Unterschiede.

Rank Math Yoast
Schema-Markup✖ (nur Pro)
Google Autosuggest
Verbindung Search Console
Interne Linkvorschläge ✖ (nur Pro)
Redirect Manager ✖ (nur Pro)
404 Monitor
Local SEO ✖ (nur Pro)
Nofollow externe
Links / Bilder
Mehrere Fokus Keywords ✖ (nur Pro)
FAQ-Schema
HowTo-Schema
SEO Analyse
Social Previews ✖ (nur Pro)

Lohnt sich der Umstieg?

Ob sich ein Umstieg für dich lohnt, hängt ganz von deinen Ansprüchen und Erwartungen ab.

Wenn du erwartest, dass Rank Math deine Website automatisch auf Platz 1 in Google katapultieren wird, muss ich dich enttäuschen. Denn auch Rank Math ist nur ein Tool. Aber ein Tool mit sehr vielen Möglichkeiten. Wenn du also die vielen Features benötigst und auch nutzen möchtest, kann ich es dir absolut empfehlen!

Wenn du mit dem aktuellen SEO-Plugin glücklich bist, kannst du es ruhig weiter nutzen.

Meine Erfahrung mit Rank Math

Für mich ist Yoast nach wie vor ein sehr gutes und solides Plugin. Ich habe viele Jahre lang damit gearbeitet und war damit zufrieden. Aber eben nur zufrieden.

Schon längere Zeit habe ich überlegt, ob ich zu SEOPress wechseln soll. Aber dann habe ich Rank Math entdeckt. Und damit bin ich bis jetzt mehr als nur zufrieden. Denn hier kann ich mir mehrere Plugins sparen und bekomme zusätzliche Funktionen einfach mitgeliefert.

So finde ich die Linkvorschläge, Rich Snippets oder Google Suggest super nützlich. Und auch die Elementor-Integration ist eine wirkliche Arbeitserleichterung.

Bis jetzt kann ich wirklich nur positives über das Plugin berichten! Für mich ist es die beste kostenlose Alternative zu Yoast.

Hinweis: Rank Math wird nicht automatisch deine Rankings verbessern. Es ist auch nur ein Tool, das von dir genutzt wird. Was du daraus machst, liegt ganz allein bei dir.

Rank Math SEO

10

Features

10.0/10

Usability

10.0/10

Preis / Leistung

10.0/10

Performance

10.0/10

Support

10.0/10

PRO

  • Google Autosuggest
  • Mehrere Focus Keywords
  • Rich Snippets
  • Link Vorschläge
  • Redirect Manager

KONTRA

  • Kein Flesh Reading Index
Menü schließen