WordPress Support & Anpassungen

Sie möchten Anpassungen an Ihrer WordPress vornehmen, das Design anpassen oder Ihre Webseite professionell warten lassen?

Gerne unterstütze ich Sie bei großen und kleinen Anpassungen.

  • Schnell & kompetent
  • Fairer Preis
  • Kein Wartungsvertrag, keine Aboverpflichtung

Häufig gewünschte WordPress Anpassungen & Supportanfragen

In dieser Übersicht finden Sie einige Beispiele der am häufigsten nachgefragten WordPress Services. Sollte Ihr Anliegen nicht dabei sein, kontaktieren Sie mich einfach!

wordpress support & hilfe

Basic WordPress Support

Sie möchten sich nicht mit technischen Dingen befassen, sondern gleich loslegen? Ich halte Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

  • Installation & Einrichtung von WordPress
  • WordPress Theme installieren
  • Einrichtung von Premium Themes
  • Einspielen von Updates
  • Einrichten eines Backups
  • Umzug der WordPress Webseite
  • Coaching (Hilfe zur Selbshilfe)

 

WordPress anpassen

Ihre Webseite benötigt einen neuen Anstrich? Gerne setze ich Ihre Änderungswünsche um!

  • Erstellen eines Child Themes
  • Design Anpassungen an WordPress Themes
  • Anpassung der mobilen Darstellung
  • Einbinden von Fonts
  • Einfügen von Slidern
  • Farbanpassungen
  • Bildbearbeitung

WordPress optimieren

Ihre Webseite ist gut, soll aber noch besser werden?! Gerne berate ich Sie und optimiere einzelne Komponenten.

  • Optimierung der Ladezeit
  • Absicherung der WordPress-Installation
  • Funktionserweiterung durch passende Plugins
  • Verbindung mit Google Analytics, Adsense, Webmaster Tools
  • SEO-Optimierung
  • WordPress Beratung

Preise für WordPress Unterstützung

Die Preise basieren auf einem Stundensatz von 70,- Euro* bei einer Abrechnung im 15 Minuten Takt.
Wie hoch der zeitliche Aufwand ist, hängt natürlich immer von der gewünschten Anpassung ab. I.d.R lassen sich die meisten WordPress Support Anfragen innerhalb von 1-2 Stunden umsetzen.

Selbstverständlich erhalten Sie auch einen unverbindlichen Kostenvorschlag. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie die gewünschten Änderungen umsetzen möchten oder nicht.

*Preise sind Endpreise (gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus)

kosten wordpress hilfe

So funktioniert der WP Support

Formular ausfüllen

Mailen Sie mir ganz unverbindlich Ihre Anpassungswünsche. Entweder per Formular oder eMail.

Erste Rückmeldung

Nach einem 1. Blick auf die Webseite erhalten Sie ein Feedback über den zu erwartenden Aufwand.

Umsetzung

Nach der Auftragserteilung werden die vereinbarten Anpassungen schnellstmöglich umgesetzt.

Überprüfung

Erst wenn Ihr Anliegen erfolgreich umgesetzt wurde und alles stimmt, erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail.

WordPress Support unverbindlich anfragen

Bitte füllen Sie das folgende Formular möglichst genau aus. So kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage schnellstmöglich erfolgen. Alle Ihre Eingaben werden natürlich vertraulich behandelt und via SSL-Verschlüsselung übermittelt.

Häufige Fragen

Mein Stundensatz beträgt 70,- Euro*. Die Abrechnung erfolgt zeitgenau im 15-Minuten-Takt.
Natürlich erhalten Sie vor Beginn der Arbeiten einen Kostenvoranschlag für die einzelnen To-Do’s. So können Sie dann selbst entscheiden, was genau gemacht werden soll.

Nein! Sie erhalten erst nach Abschluss der Anpassungen eine Rechnung.

Die Rechnung können Sie bequem per Banküberweisung begleichen.

Nein! Sie erhalten erst nach Abschluss der Arbeiten eine Rechnung.

Nein, Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein. D.h. Sie bezahlen nur die vereinbarten Dienstleistungen.

Kleinere Anpassungen lassen sich i.d.R. in 1-2 Stunden erledigen. Eine genaue Einschätzung erhalten Sie natürlich erst nach Überprüfung Ihrer Anfrage.

Ihre Anfrage wird schnellstmöglich beantwortet. D.h. Sie erhalten in der Regel innerhalb von 24 Stunden ein Feedback.

  • Eine möglichst genaue Beschreibung Ihrer Anpassungswünsche
  • Zugang zur Webseite mit Admin-Rechten
  • Zugangsdaten zum FTP-Server

Loggen Sie sich zunächst in WordPress ein. Anschließend suchen Sie links im Menü den Punkt Benutzer. Dort können Sie dann unter > Benutzer > Neu hinzufügen einen neuen Account einrichten. Wichtig: weisen Sie dem neuen Benutzer die Rolle Administrator zu.

Die Zugangsdaten zu Ihrer FTP-Server finden Sie in Ihren Unterlagen oder bei Ihrem Provider. Loggen Sie sich dort in das Kundenmenü ein und suchen Sie nach FTP.

Natürlich – kontaktieren Sie mich einfach. Allerdings fehlt mir für größere Projekte die nötige Zeit, da ich auf WordPress Support spezialisiert bin.

Sie benötigen weitere WordPress Services?

Menü schließen