WordPress Seiten duplizieren: Inhalte mit 1 Klick kopieren

WP bietet ja einige nützliche Features. Aber was mir oft fehlt: du kannst weder Beiträge kopieren noch WordPress Seiten duplizieren. Dabei kannst du dadurch sehr viel Zeit sparen!
Aber natürlich gibt es genau für diese Aufgabe einige Plugins, die ich dir vorstellen möchte.

Vor allem wenn du eine neue Website erstellst, kann das Anlegen von neuen Seiten sehr viel Zeit beanspruchen. Häufig bleibt ja das Layout gleich, während nur die Inhalte geändert werden müssen.

Diesen Workflow kannst du aber ganz einfach beschleunigen! Dazu musst du nur ein Plugin installieren und kannst dann per Klick komplette WordPress Seiten duplizieren.

So musst du nur einmal ein Seiten-Design gestalten und kannst es dann als Vorlage für weitere Seiten nutzen.

Das funktioniert natürlich nicht nur mit Seiten. Das gleiche Prinzip kannst du auch für Beiträge und Custom Post Types (z.B. Portfolios, Events) nutzen.

Falls du nicht nur einzelne Seiten duplizieren möchtest, sondern eine komplette Website, kannst du dazu das Plugin Duplicator nutzen. Damit kannst du eine 1:1 Kopie, also einen Klon, der Website erstellen.

WordPress Seiten duplizieren per Plugin

Für das Kopieren von WordPress Seiten und Beiträgen gibt es eine ganze Reihe von Plugins.
Dabei bieten dir alle Tools fast die gleichen Funktionen. Mit 1 Klick kannst du die Inhalte ganzer WordPress Seiten und Beiträge kopieren. Lediglich in den Detail-Einstellungen gibt es ein paar kleine Unterschiede.

Duplicate Post

Duplicate Post - Seiten duplizieren & Beiträge kopieren

Duplicate Post ist eines der bekanntesten Plugins, wenn du einzelne WordPress Seiten duplizieren möchtest. Ich nutze es jetzt schon seit vielen Jahren auf diversen Webseiten und hatte damit noch nie Probleme. Es erledigt schnell und einfach seine Aufgabe!

Hier findest du meine Kurzanleitung zu Duplicate Post. Die anderen Plugins funktionieren nach dem gleichen Prinzip.

Duplicate Page

Duplicate Page Screenshot

Duplicate Page ist ebenfalls ein empfehlenswertes Plugin zum Duplizieren von WordPress Seiten. Es bietet fast die gleichen Möglichkeiten und Funktionen wie Duplicate Post.

Duplicate Post Page Menu & Custom Post Type

Duplicate Post Page Menu screenshot

Mit Duplicate Post Page Menu kannst du nicht einfach nur Seiten duplizieren. Denn mit diesem Tool kannst du gleich mehrere Kopien auf einen Schlag anlegen. In der free Version des Plugins ist die Anzahl auf 5 Kopien beschränkt. Das sollte aber auf jeden Fall ausreichen.

Eine weitere nützliche Funktion bei diesem Plugin ist das Duplizieren des Menüs. Damit kannst du per Klick deine WordPress Menüs kopieren.

Duplicate Page and Post

Duplicate Page and Post Screenshot

Du möchtest möglichst wenig an den Plugin Einstellungen rumschrauben? Dann ist Duplicate Page and Post das richtige Tool für dich. Damit kannst du ohne großen Schnickschnack Seiten klonen.

WP Widget Clipboard

WP Widget Clipboard

Mit WP Widget Clipboard kannst du zwar weder Seiten noch Beiträge kopieren. Aber du kannst damit schnell und einfach Widgets duplizieren.
Ich nutze auf meiner Seite Widget Options Extended zur besseren Widget Verwaltung. Damit kann ich ebenfalls mit einem Klick meine Widgets kopieren.

Duplicate Post Kurzanleitung

In meiner Kurzanleitung zeige ich dir, wie du mit Duplicate Post schnell & einfach WordPress Seiten duplizieren kannst.

  1. Duplicate Post installieren

    duplicate post installieren

    Zunächst musst du das WordPress Plugin installieren und anschließend aktivieren.

  2. Beitrag oder Seite duplizieren

    Wordpress beitrag duplizieren

    Im Menü > Seiten oder > Beiträge findest du unter dem jeweiligen Post nun eine zwei neue Option.

    Mit einem Klick auf Duplizieren wird der komplette Beitrag dupliziert.
    Wenn du Neuer Entwurf wählst, wird ebenfalls eine Kopie erstellt.
    Aber du landest dann direkt im WordPress Editor und kannst den gleich Artikel bearbeiten.

  3. Duplikat des Beitrags erstellt

    kopie des beitrags

    Den kopierten Beitrag findest du als Entwurf in der Beitragsübersicht.

Erweiterte Einstellungen von Duplicate Post

Neben dem Kopieren von Seiten und Beiträgen kannst du mit Duplicate Post auch weitere Custom Post Types (Beitragstypen) duplizieren.

In den Plugin Einstellungen kannst du das mit wenigen Klicks genau festlegen.

Beitrags-Typen festlegen

Unter >Einstellungen > Duplicate Post > Berechtigungen kannst du einstellen, welche Beitragstypen kopiert werden sollen.

Duplicate Post Beitrags-Typen
Hier wählst du, welche Beitragstypen kopiert werden sollen.

Also nicht nur die Standard Posts von WordPress, sondern auch Custom Post Types. Bei mir klappt das auch mit den Vorlagen von OceanWP und Elementor prima.

Zusätzlich kannst du auch bestimmen, welche Nutzerrolle die Kopier-Funktion nutzen darf.

Content Elemente festlegen

Im Reiter “Folgendes kopieren” kannst du zusätzlich noch festlegen, welche Inhalte beim Duplizieren berücksichtigt werden sollen.

Duplicate Post Einstellungen
Wan genau dupliziert wird, legst du im ersten Tab fest.

Auch kannst du ein Kürzel für die kopierten Seiten hinterlegen. Ich nutze z.B. oft das Präfix “Kopie”.

Dadurch wird die duplizierte Seite automatisch mit diesem Kürzel gekennzeichnet. So ist direkt sichtbar, dass es sich um eine Kopie handelt und man kommt weniger durcheinander.

Anzeige Optionen

Im Tab “Anzeige” kannst du noch weitere Optionen aktivieren. Für manche ganz nützlich: die Anzeige direkt oben in der Admin-Leiste.

Duplicate Post in Admin Bar
Duplicate Post klinkt sich in die Admin Bar ein.

Content mit Gutenberg kopieren

Falls du kein weiteres Plugin installieren möchtest und nur mal eben schnell den Inhalt kopieren möchtest, kannst du dazu auch den Gutenberg Editor nutzen.

Öffne dazu einfach den Beitrag oder die Seite, die du kopieren möchtest. Anschließend klickst du oben recht auf die 3 Punkte und klickst auf Kompletten Inhalt kopieren.

Inhalt kopieren im Gutenberg Editor
Im Gutenberg Editor kannst du auch Inhalte von Beiträgen und WordPress Seiten duplizieren

Als nächstes legst du eine neue Seite oder einen Beitrag an und fügst den kopierten Content ein.

Ist zwar nicht ganz so komfortabel wie das Kopieren per Plugin, klappt bei einfachen Inhalten aber auch sehr gut.

Fazit

Ich nutze bei fast jedem Projekt ein Plugin zum Duplizieren von Seiten. Es spart einfach enorm viel Zeit beim Aufbau einer Webseite. Dabei ist es eigentlich egal, welches von den vielen Tools du nutzt. Denn alle erledigen ihre Aufgabe schnell und einfach.

Schreibe einen Kommentar